Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

LR 1                                       Schulbild

                                  

Schulsozialarbeit am Sonderpädagogischen Förderzentrum Grimmen

 

bedeutet:

  • Ansprechpartnerin für Schüler*innen
  • Ansprechpartnerin für Eltern, Angehörige, Betreuungspersonal
  • Ansprechpartnerin für Schulleitung & Lehrer*innen
  • Durchführung von Einzelfallarbeit, Gruppenarbeit & sozialen Trainingskursen
  • Projektarbeit
  • Präventionsarbeit
  • Unterstützung & Vermittlung in Konfliktsituationen
  • Unterstützung bei der Praktikums- & Ausbildungsplatzsuche, Berufsfrühorientierung & Berufsorientierung
  • Zusammenarbeit mit Schulen, sozialen Einrichtungen, verschiedenen Projekt- & Kooperationspartnern, Therapeuten, Beratungsstellen, Ämtern & Behörden

 

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zusammenarbeit.

Ulrike Schmidt

 

 

Kontakt:

Ulrike Schmidt

Schulsozialarbeit am Sonderpädagogischen Förderzentrum Grimmen

Dr.-Kurt-Fischer-Straße 13, 18507 Grimmen

Tel: 038326/469861 bzw. 0163/5245528

E-Mail: 

 

Lebensräume

LebensRäume e.V.

Geschäftsführer Tino Borchert

Bahnhofstraße 64, 18510 Zarrendorf

038327/50046

www.lebensraeume-verein.de

____________________________________________________________________________________________

ESF 1

Meine Stelle wird finanziert durch die Europäische Union (ESF)

und den Landkreis Vorpommern Rügen.

VR 1